Projekte

Vita

Vita

Vita

Audio / Video

Presse

Vita

Galerie

Vita

Impressum

Vita

Kontakt

Vita

Home

Vita

Konzerttermine

Vita

Datenschutz

Vita

Vortreffliche Musiker haben oft auch Mut zu nicht Alltäglichem, ja ungewöhnlichen Konzerten und Projekten.

 
Die Orgel, die Königin der Instrumente, zusammen mit dem Saxophon erklingen zu lassen, das wagten KMD Dietrich Wagler und Anja Bachmann und schufen bereits 2001 ein einmaliges Programm, in dem auch Orgel und Klarinette gemeinsam großartige Kompositionen erklingen lassen.
 
Ihr aktuelles Programm hat ein erheblich größeres Spektrum als ihr Erstlingswerk: Das Repertoire reicht nun von Barock und Romantik
über die Moderne bis zum Klezmer  - und es kommen alle Instrument sowohl der Saxophon- als auch der Klarinettenfamilie zum Einsatz.
Nach der überaus gefeierten Premiere dieses Programms als Benefizkonzert für die Rekonstruktion der berühmten Silbermannorgel der Freiberger Petrikirche konzertierten Dietrich Wagler und Anja Bachmann nun häufig gemeinsam, u. a. im Bremer Dom.  
 
Wagler, der langjähriger Organist und Kirchenmusikdirektor des Freiberger Doms war und noch heute Präsident der Gottfried-Silbermann-Gesellschaft ist, die zweijährlich den gleichnamigen Internationalen Orgelwettbewerb ausrichtet, hat einen hervorragenden Ruf als Konzertsolist im In- und Ausland.
Nach ihrer ersten gemeinsamem Abendmusik im Freiberger   Dom 2001, mit der sich Dietrich Wagler als Kirchenmusikdirektor in Freiberg verabschiedete, stand für beide Künstler fest: Dieses Konzert muss Nachfolger haben. Dieser Überzeugung sind sie heute noch.

Doch bis das nächste gemeinsame Programm für eine Abendmusik stand, stellten sich die beiden Künstler einem anderen, einmaligen Projekt und damit gleichzeitig dem bekanntesten Dichter der Romantik: Novalis, der unter seinem bürgerlichen Namen Friedrich Freiherr von Hardenberg mehrere Jahre in Freiberg gelebt und gewirkt hatte.
Die beiden Freiberger Musiker Bachmann und Wagler ließen sich – unterstützt von Schlagzeuger Ralf “Franky” Grötzschel und Regisseur Andreas Greiner – von Novalis´ Aphorismen inspirieren und improvisierten im  Jahreskreis der 12 Monate (nach musikalischen Motiven von Dietrich Wagler). Die daraus entstandene  CD "Novalis - Aphorismen und Improvisationen"  nach einer Textauswahl von Dr. Sabine Schetelich ist in Freiberg inzwischen eine Rarität und nur noch in geringen Stückzahlen erhältlich.
Absichtsvoll und unauswechselbar steht bei dem Novalis- Projekt wieder Gottfried Silbermanns Orgel im Mittelpunkt.
Alle Orgel/Sax/Klarinetten- bzw. Orgel/Sax/Percussion- Programme sind äußerst vielfältig.
Hören Sie einfach rein
– die Programme lassen sich nach Absprache zu nahezu jedem Anlass ändern.
Orge_Sax_Silbermann
Benefizkonzert für die Silbermannorgel in der Petrikirche zu Freiberg am
26. August 2006. Orgel: Dietrich Wagler

Orgel & Sax / Cl

Anja

Bachmann

Klarinette & Saxophon

Anja

Anja

Trio Stiletto
Trio Stiletto
Harts un Neschome
Con Passione
Trio Insolite
Orgel & Sax /Cl
Timeless Harmony
Charming Clarinets